Zum Hauptinhalt springen

Was ist moodgym?

moodgym ist ein interaktives Trainingsprogramm zur Vorbeugung und Verringerung von depressiven Symptomen. Es beruht auf grundlegenden Methoden und Techniken der kognitiven Verhaltenstherapie, einem anerkannten Verfahren für Depressionen. Diese Techniken sind universell einsetzbar, also auch wenn Sie sich gesund fühlen und nur vorbeugend damit beschäftigen möchten, hilfreiche Strategien zu erlernen. Sie erhalten Hilfe zur Selbsthilfe sowie nützliche Tipps und Anregungen für einen besseren Umgang mit psychischen Belastungen.

moodgym zeichnet sich durch einen leicht verständlichen und praxisorientierten Aufbau aus. Das Programm behandelt Themen wie den Zusammenhang von Gedanken und Gefühlen, Beziehungsprobleme, Stressbewältigung und vermittelt Entspannungstechniken. Es gibt zahlreiche Übungen und Selbsttests, die Sie im Arbeitsbuch-Bereich des Programms speichern und ausdrucken können. Anhand der Übungen und Aufgaben lernen Sie, negative und wenig hilfreiche Gedankenmuster zu erkennen und mit der Zeit durch positive zu ersetzen. Sie werden an verschiedenen Stellen dazu aufgefordert, Begebenheiten aus Ihrem eigenen Leben in die Übungen einfließen zu lassen. So können Sie an konkreten, für Sie relevanten Beispielen arbeiten.

moodgym bietet keinen Ansprechpartner auf persönlicher Ebene, wie es mit einem Therapeuten möglich ist. moodgym ist nicht zur Diagnostik von Depressionen konzipiert und geeignet, weist Sie jedoch ab einer bestimmten Symptomschwere darauf hin, dass fachärztliche oder psychotherapeutische Beratung und Behandlung notwendig sein können. Das Online-Programm ist ausdrücklich nicht zur Behandlung von klinischen Depressionen oder Angststörungen konzipiert und ersetzt keinen Arztbesuch. Die Behandlung der Krankheit Depression gehört immer in die Hände von Experten für seelische Gesundheit. moodgym kann aber ergänzend zu einer ärztlichen oder psychotherapeutischen Behandlung eingesetzt werden.

Mit moodgym gibt es jahrelange internationale Erfahrungen.  Seit seiner Einführung im Jahr 2001 haben sich weltweit bereits mehr als eine Million Nutzer registriert. Im Bereich der internetbasierten Selbstmanagementprogramme gehört moodgym international zu den bekanntesten und am meisten evaluierten Programmen.